Kursliste

Hier können Gäste ausgewählte Dokumente oder auch Unterlagen zu Angeboten der Fort- und Weiterbildungen " Gärten helfen Leben" finden

Dieser Kurs ist die Basis- Ausbildung " Gärten helfen leben"

Diese Weiterbildung wird  von Gärten helfen Leben und von der Bildungsstätte Gartenbau organisiert und durchgeführt. 
Sie wird als Basisweiterbildung für alle gartentherapeutischen Bereiche gesehen und ist im Rahmen der IGGT- Säule Fort- und Weiterbildungen einsortiert

Hier finden Sie aktuelle Kursunterlagen, sowie Nachrichten, die den aktuellen Kurs betreffen.


Dieser Bereich stellt den Online- Kurs-Bereich von GÄRTEN HELFEN LEBEN dar

Diese Fortbildung wird von der Bildungsstätte Gartenbau organisiert und auch dort durchgeführt. Sie stellt eine Einführung in das Thema dar und kann so auch bei der Entscheidungsfindung helfen.

Es existieren dabei zwei Orientierungsseminare, von denen das Eine eher für Personen aus dem "grünen" und eines für jene aus dem "weißen" Bereich konzipiert ist .

Bei beiden wird fakultativ auch die Möglichkeit einer überprüfenden  Abschlussarbeit angeboten. Mit dem erfolgreichen Nachweis kann man aufgrund dieser absolvierten Maßnahme dann auch im Rahmen des IGGT- Registrierungssystems Punkte für Fort - und Weiterbildungen beantragen, ansonsten gilt dieses Seminar als eine Veranstaltung im Sinne der IGGT


wird von der Bildungsstätte Gartenbau organisiert und auch dort durchgeführt.

Hier werden als Aufbauseminar zur Basis -Weiterbildung „Gärten helfen leben“ die entsprechenden Fachinhalte  vermittelt. Daher kann es so als entsprechendes Vertiefungsmodul im Rahmen der Weiterbildung Gärten helfen Leben gebucht werden. Ebenso steht es jedoch auch offen für andere Interessierte . Wer die Teilnahme an GHL nachweist kann somit die Punkte für dieses weiterhin im Rahmen der IGGT- Säule Fort- und Weiterbildungen beantragen, ansonsten gilt dieses Seminar  als Veranstaltung

wird von der Bildungsstätte Gartenbau organisiert und auch dort durchgeführt.

Hier werden als Aufbauseminar zur Basis -Weiterbildung „Gärten helfen leben“ die entsprechenden Fachinhalte  vermittelt. Daher kann es so als entsprechendes Vertiefungsmodul im Rahmen der Weiterbildung Gärten helfen Leben gebucht werden. Ebenso steht es jedoch auch offen für andere Interessierte . Wer die Teilnahme an GHL nachweist kann somit die Punkte für dieses weiterhin im Rahmen der IGGT- Säule Fort- und Weiterbildungen beantragen, ansonsten gilt dieses Seminar  als Veranstaltung


wird von der Bildungsstätte Gartenbau organisiert und auch dort durchgeführt.

Hier werden als Aufbauseminar zur Basis -Weiterbildung „Gärten helfen leben“ die entsprechenden Fachinhalte  vermittelt. Daher kann es so als entsprechendes Vertiefungsmodul im Rahmen der Weiterbildung Gärten helfen Leben gebucht werden. Ebenso steht es jedoch auch offen für andere Interessierte . Wer die Teilnahme an GHL nachweist kann somit die Punkte für dieses weiterhin im Rahmen der IGGT- Säule Fort- und Weiterbildungen beantragen, ansonsten gilt dieses Seminar  als Veranstaltung

In diesem Bereich befinden sich Informationen und Unterlagen für bisherige Absolventen der Weiterbildung "Gärten helfen Leben" seit 2006. Es ist ein seminarübergreifender Bereich, der dem beruflichen Austausch und auch der Informationsbeschaffung dient.

Tutaj znajdziesz dokumenty na kurs "Ogrody pomagają w życiu" w Morawa / Polska.

Hier finden Sie die Unterlagen zum Kurs " Gärten helfen Leben" in Morawa / Polen

In this section you will find information and documents for further trainingprogram in gardentherapy, which is conducted in cooperation with the Jiyan Foundation.

GÄRTEN HELFEN LEBEN bietet gemeinsam mit der Jiyan Foundation for Human Rights  eine interne Weiterbildung für Traumatherapeuten an .

Es ist Bestandteil eines Projekts der Jiyan Foundationi, zudem auch der Bau eines therapeutischen Gartens für Frauen und Kinder in der Stadt Chamchamal gehört. Der Heilgarten ist ein Ort der Ruhe und Sicherheit für Frauen, Kinder und deren Familien, die Gewalt und Verfolgung erlebt haben.Die Stadt Chamchamal liegt in der Region Kurdistan im Nordirak. Die Bevölkerung hat hier besonders unter dem brutalen Regime Saddam Husseins gelitten. Während der so genannten Anfal-Operationen der 1980er Jahre wurden die Menschen gewaltvoll vertrieben und verloren ihre Lebensgrundlagen.Vor allem Kinder und Jugendliche leiden unter den Spätfolgen dieser Angriffe. Denn viele Eltern sind bis heute durch ihre Gewalterfahrungen seelisch und körperlich beeinträchtigt. Manche können nicht arbeiten, andere lassen ihre Wut und Verzweiflung an ihren Kindern aus. Vernachlässigung und häusliche Gewalt sind in vielen Familien verbreitet.In Chamchamal betreibt die Jiyan Foundation seit 2010 die einzige Anlaufstelle für traumatisierte Frauen und Kinder in der Region. Unser psychologisches Team behandelt hier jährlich mehr als 500 Menschen.

 


Hier finden Sie Unterlagen zu den Tageskursen von GÄRTEN HELFEN LEBEN, sowie zu kooperativ durchgeführten Tages Seminaren

Dieses ist der Vorab-Arbeitsbereich zur Vorbereitung eines Zusammenschlusses der selbstständigen Gartentherapeuten.

Sollten Sie Interesse an einer Mitwirkung haben, so kontaktieren Sie uns dazu

GÄRTEN HELFEN LEBEN